Ergebnis der Umfrage

24-01-2019 | Team TennisTeamCup

Vielen Dank an die zahlreiche Teilnahme. Für uns ist das ein sehr wichtiges Feedback, dass wir neben dem, was wir aus persönlichen Gesprächen schon erfahren habe, in die weitere Entwicklung des Teamcups einfließen lassen werden. Der CUP war ein Pilotprojekt, und aus dem Feedback nach Season 1 schließen wir, dass es ein sehr erfolgreiches Format mit großem Potential für die Zukunft ist.

Nun werden wir alles behutsam in den nächsten Jahren optimieren, damit dann am Ende ein hoffentlich tolles Event steht, welches in ganz Österreich gespielt wird.

Ein paar Fakten aus der Umfrage:

DIE NEUEN ELEMENTE:
Die neu eingeführten Elemente wurden durchwegs postitiv angenommen. Lediglich der Entscheidungspunkt bei 6:6 im Tiebreak lag leicht auf der unbeliebten Seite der Skala. No Let teilt die Tennisregion in OÖ in zwei Lager, No Ad ist leicht auf der positiven Seite (aber in Hinblick auf den Zeitfaktor ohnehin erforderlich).Das Tiebreak-Shootout wurde sehr gut angenommen, Bei den kurzen Sätze und Best of Five spricht das Feedback eine ganz deutliche Sprache.

ANZAHL DER SPIELER:
Über 80% sind für die Variante von 2018, wo man mindestens 4 Spieler einsetzen muss. Knapp 20% würden drei Spieler tolerieren, wenn es dann ein kleines Handicap gibt - wir überlegen noch!

DAUER EINES DUELLS:
Hier geht die Tendenz ganz klar in Richtung 3- maximal 4 Stunden. Knapp 75% wünschen sich Duelle in diesem Bereich. Hier werden wir ein paar Anpassungen vornehmen müssen, da es doch immer wieder zu Duellen auch in Richung viereinhalb Stunden und in Ausnahmefällen mehr gekommen ist.

WEITERS:
Bei den detailiierten Fragen haben nicht mehr ganz so viele Leute teilgenommen, trotzdem lassen sich auch hier ein paar Tendenzen erkennen.

  • Einen heiklen Punkt stellt die Frage dar, was man mit Mannschaften machen soll, die in der Qualifikation ein Spiel w.o. geben. Über 60% sind für eine Disqualifikation für den weiteren Bewerb.
  • Über 80% sind für ein Zeitfenster pro Runde, über 80% davon auch, dass es einen Vorschlag von uns voreingestellt gibt. Wo dieser liegen soll, da gehen die Meinungen auseinander.
  • Die Anzahl der gemeldeten Spieler könnte etwas erhöht werden.

Wer sich ein genaueres Bild machen will --> hier ein Auszug aus der Umfrage. Die Namen der Teilnehmer sowie die persönlichen Anmerkungen vom Ende der Umfrage haben wir weggelassen.

Danke nochmal an alle Teilnehmer und auch an die vielen persönlichen Anmerkungen. Wir haben, so denken wir, damit einen ganz guten Eindruck gewonnen. Natürlich werden wir es nicht allen Recht machen können, aber wir versuchen natürlich unser Bestes im Sinne der Veranstaltung.