Eigentlich Kinderleicht

Erklärung im Schnelldurchlauf

15-04-2018 | Team TennisTeamCup

 

Hier ein paar wichtige Punkte im Überblick. Für detailierter Informationen bitte beim Regelwerk auf den jeweiligen Menüpunkt klicken!

Ein Duell:

  • 2 Einzel, 2 Doppel, bei 2:2 gibt's ein Tiebreak-Shootout
  • Reihenfolge der Spiele und ITN-Vorgaben beachten

Ein Spiel:

  • 3 Gewinnsätze bis 4 (kurzes Tiebreak bei 3:3)
  • 5. Satz normales Tiebreak
  • alles "No Ad"
  • Keine Wiederholung bei Netzaufschlag (im Doppel darf hier auch der andere Spieler returnieren)
  • Bekanntgabe der Spieler spätestens 5 Minuten vor dem jeweiligen Spiel

Pause zwischen 1. und 2. Durchgang:

  • Maximal 15 Minuten nach Ende Doppel 1 ist mit Einzel 2 zu beginnen
  • Maximal 15 Minuten nach Ende Ende 1. Durchgang ist mit Doppel 2 zu beginnen

Tiebreak-Shootout

  • jeweils 3 Spieler pro Mannschaft
  • 2 normale Tiebreaks (Ende bei 6:6)
  • zum Schluss die beiden ITN-Stärksten ein Matchtiebreak
  • Punke werden zusammengezählt
  • Ende, wenn ein Mannschaft nicht mehr eingeholt werden kann

Und ganz wichtig: Die vereinbarte Startzeit ist immer der Zeitpunkt, wo mit dem Match begonnen wird und nicht, wo mit dem Einschlagen begonnen wird.